Warum brauchen Sie einen Glasfaseranschluss?

Datenleitungen sind im digitalen Zeitalter genauso wichtig wie Straßen oder die Trinkwasserleitungen. Eine Breitbandversorgung ohne Leistungsverlust entwickelt sich mehr und mehr zum entscheidenden Standortfaktor. Die Disquom GmbH möchte im Ausbaugebiet eines der modernsten Kommunikationsnetze Deutschlands errichten und somit Ihren Grundstückswert und die Wirtschaftsregion aktiv stärken.

Jetzt bauen und in Zukunft brauchen

Ob Sie einen Anschluss bei der Disquom buchen, ist keine Entscheidung mit einer Laufzeit von 2 Jahren. Daran hängt auch, ob das Glasfasernetz hier gebaut wird. Sie entscheiden nicht nur, welchen Internetanschluss Sie nächstes Jahr nutzen, sondern welchen Anschluss die Bewohner in Königswinter 2030 bekommen können. Für einen Tarif inkl. Anschluss fallen in den 24 Monaten der Mindestvertragslaufzeit im Vergleich zu Ihrem bestehenden Telefon- und/oder Internettarif Mehrkosten zwischen 0 und 30 Euro pro Monat an (abhängig von Ihrem Tarif). Selbst wenn Sie nicht wechseln, sondern einen Glasfasertarif zusätzlich zu ihrem bestehenden Tarif buchen, nur um den Anschluss zu bekommen, fallen dafür weniger als 35 Euro im Monat an durchschnittlichen Kosten über zwei Jahre an. Mehr müssen Sie als Kunde nicht ausgeben, um die Infrastruktur bauen zu lassen, die Königswinter in den nächsten Jahrzehnten den Anschluss an die Welt sichert. 



Die Disquom GmbH verfolgt das Ziel, möglichst viele Haushalte mit der Zukunftstechnologie Glasfaser zu versorgen. Jetzt bekommen ca. 10.000 Wohneinheiten die Möglichkeit, sich einen eigenen Glasfaseranschluss zu sichern – direkt bis ins Haus.
Glasfaser bietet den in Zukunft sichersten Zugang zum Internet. Geplant sind zunächst Internetanschlüsse mit Maximalgeschwindigkeiten von bis zu 1 Gigabit pro Sekunde. Damit
können Sie z. B. nicht nur Filme in HD-Qualität in etwas mehr als einer Minute herunterladen, sondern auch in verbesserter Qualität telefonieren. Zukünftig kann die ganze Familie zeitgleich im Internet surfen und Musik- und Video-Streaming-Dienste ohne Qualitäts- und Leistungsverlust nutzen.

Ihre Vorteile mit Glasfaser:

  • Verlustfreie Datenübertragung

       Mit einem Glasfaseranschluss surfen Sie mit der Bandbreite, die Sie auch gebucht                 haben. Glasfaserkabel übertragen Daten verlustfrei, sodass keine Geschwindigkeit                 unterwegs „verloren geht“

  • Ultraschnelle und stabile Internet-Verbindungen 

       Ihre Familienmitglieder, Mitbewohner oder Nachbarn sind dauernd online? Sie wohnen           ewig weit weg vom nächsten Verteilerkasten? Na und!? Mit Glasfaser sind viele Nutzer         und weite Entfernungen kein Problem. 

  • Investition in Ihre Immobilie

       Ein Glasfaserhausanschluss wertet Ihr Eigentum finanziell enorm auf. In ein paar                   Jahren wird es vorausgesetzter Standard sein, also nutzen Sie frühzeitig Ihre Chance             für den Glasfaserausbau.

Das Glasfaserkabel

  • Übertragung mit Licht.
  • Das Maximum in der Entwicklung ist noch offen.
  • Die Entfernung zum Verteilerkasten ist nicht wichtig.
  • Onlineverhalten der Nachbarn ohne Auswirkung auf Ihren Anschluss
  • Weniger störungsanfällig als andere Übertragungsmedien.
  • Mehr Leistung als über andere Übertragungsmedien.


Herkömmliche Infrastruktur

  • Übertragung über elektrische Leitungen.
  • Übertragungstechnologien sind fast ausgereizt.
  • Verteilerkasten ist zu weit weg dadurch reduzierte Leistung für Ihren Anschluss
  • Störanfällig aufgrund alter Leitungen.
  • Mehr Nutzer teilen sich die beschränkten Ressourcen.
  • Vectoring / Coax hat als Innovationsbremse keine Zukunft.